LO_BW_Q_4c_fond_g Logo-Oval_Waldhaus_4c Logo_Lieler_Website Sparkasse_Logo_RGB_aktuell_HP

Autor: kurya


Die südbadischen Olympiateilnehmer in Rio

Wenn vom 5. bis zum 21. August 2016 die weltbesten Athleten in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro ihre olympischen Wettkämpfe bestreiten, sind darunter auch wieder einige der besten Sportlerinnen und Sportler aus der Region zwischen Bodensee und dem Oberrhein.


Olympiavorbereitung der Gewichtheber am Leistungszentrum Herzogenhorn

Für Sabine Kusterer, Nico Müller, Alexej Prochorow, Jürgen Spiess und Almir Velagic begann in der letzten Juliwoche am Herzogenhorn die heiße Phase der Vorbereitung auf Olympischen Spiele in Rio. Bundestrainer Oliver Caruso hatte sich für die unmittelbare Wettkampfvorbereitung der aus einer Frau und vier Männern bestehenden Gewichtheber-Olympiamannschaft das in knapp 1300 Meter Höhe im Feldberggebiet […]


Olympiastützpunkt und Lotto BW besiegeln Partnerschaft

Die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg hat mit einer symbolischen Fahrzeugübergabe am Leistungszentrum Herzogenhorn die langjährige Partnerschaft mit dem Freiburger Olympiastützpunkt (OSP) erneuert. Das Lotto-Engagement trägt dazu bei, die Mobilität der Nachwuchsathleten in den Schwerpunktsportarten des Olympiastützpunkts Freiburg-Schwarzwald auch für die kommenden der Jahre sicher zu stellen. Der Besuch des Olympia-Vorbereitungslehrganges der Gewichtheber-Olympiamannschaft durch Lotto-Geschäftsführerin Marion […]


DSV-Springer dominieren in Hinterzarten

Vor rund 5000 Zuschauer setzen sich das Team von Bundestrainer Werner Schuster am letzten Juli-Wochenende in Hinterzarten bestens in Szene: Hinter dem mit Weiten von 99,5 und 103,5 Metern und 269,4 Punkten ganz vorne gelandeten Sieger Andreas Wellinger (Ruhpolding) konnten sich noch vier weitere DSV-Athleten in den Top Ten platzieren. Auf dem zweiten Platz landeten […]


Erfolgreiche Freistil-DM in Freiburg

Viel Lob erhielten die Organisatoren der Ringkampfgemeinschaft (RKG) Freiburg für die Ausrichtung der diesjährigen Deutschen Freistilmeisterschaften im Ringen in der Freiburger Sepp-Glaser-Halle. Bundestrainer Sven Thiele (Leipzig) nutzte die Gelegenheit, neben seinem Dank an die Gastgeber auch dem Olympiastützpunkt Freiburg ein gutes Zeugnis für die vorbildliche Zusammenarbeit auszustellen. Die RKG hatte bereits zum dritten Mal innerhalb […]


Erste Olympiateilnehmer aus Südbaden sind nominiert

Wenn vom 5. bis zum 21. August 2016 die weltbesten Athleten in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro ihre olympischen Wettkämpfe bestreiten, werden aller Voraussicht nach auch wieder Sportlerinnen und Sportler aus der Region zwischen Bodensee und dem Oberrhein in der deutschen Olympiamannschaft stehen und mit guten Aussichten um olympisches Edelmetall kämpfen. Nach der ersten […]


Medien-Seminar der Stiftung Deutsche Sporthilfe am Olympiastützpunkt in Freiburg

Der sichere Umgang mit Interviewsituationen ist vor allem bei sportlichen Großereignissen eine Kunst für sich. Training für den Ernstfall, so könnte man deshalb das Seminar der Stiftung Deutsche Sporthilfe zum besseren Umgang mit den Medien auch umschreiben. Sieben Athletinnen und Athleten, darunter mit Richard Ringer und Vivian Hösch zwei bereits international überaus erfolgreiche Athleten haben […]


Bundesliga-Auftakt in Bad Säckingen

Mountainbiker starten in die Olympiasaison

Herrliches Frühlingswetter und ein internationales Starterfeld mit aktuellen Olympiasiegern und Weltmeistern lockten am zweiten Aprilwochenende tausende von Zuschauern zum Bundesliga-Auftakt der Mountainbiker nach Bad Säckingen. Neben den deutschen Elitefahrern nutzten viele Topathleten aus der internationalen MTB-Szene, vor allem aus der benachbarten Schweiz und Frankreich, die Chance zu einer ersten Standortbestimmung […]


Weltcup-Finale der Kombinierer in Schonach

Furioses Weltcup-Finale der Kombinierer in Schonach Fabian Rießle am Schlußtag gleich 3mal auf dem Podest Nachdem der im Januar 2016 geplanten traditionelle Schwarzwaldpokal ausgerechnet im 50jährigen Jubiläumsjahr noch witterungsbedingt abgesagt werden musste, hatte der Internationale Skiverband (FIS) ein Einsehen mit den Schonachern gehabt und zum Ausgleich das Weltcupfinale der Nordischen Kombination an das „Schwarzwälder Skidorf […]