LO_BW_Q_4c_fond_g Sparkassen Logo bad_d bhg Logo

Sportphysiotherapie

Quentin Seigel wird behandeltPhysiotherapie findet in allen Bereichen der unmittelbaren Trainings- und Wettkampfbegleitung Anwendung. Entscheidende Bedeutung hat sie auch in der Unterstützung der Rehabilitation, wo sie Heilungsprozesse beschleunigt und die Nachbehandlung von Verletzungen unterstützt. Zudem stellt die regelmäßige regenerationsunterstützende Behandlung der Athletinnen und Athleten einen entscheidenden Bestandteil des Trainings- und Wettkampfprozesses dar, ohne den Spitzenleistungen heute nicht mehr möglich sind.

Die physiotherapeutischen Maßnahmen werden dabei sowohl präventiv als auch regenerativ angewendet. Damit wird sowohl die Vorbereitung auf Training oder Wettkampf unterstützt, als auch die notwendige Erholung nach Belastungsphasen sichergestellt.

Betreut werden die Athleten in der Regel am Olympiastützpunkt oder dem Standort des täglichen Trainings. Die physiotherapeutische Betreuung bei Trainingslagern und Wettkampfreisen der Verbände wird dagegen in erster Linie über die Jahresplanung der Spitzenverbände abgedeckt.