LO_BW_Q_4c_fond_g Sparkassen Logo bad_d bhg Logo

Verbesserte Trainingsbedingungen am Skiinternat Furtwangen

In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste konnte nach mehrmonatigen Umbauarbeiten im Januar  ein neuer Kraftraum am Skiinternat in Furtwangen (SKIF) in Betrieb genommen werden. Damit wurden die Trainingsbedingungen für die dort untergebrachten Nachwuchsathleten in den nordischen Skidisziplinen und im Biathlon deutlich verbessert. Kultusministerin Susanne Eisenmann war eigens zur Eröffnung nach Furtwangen gekommen und nutzte die Gelegenheit, sich […]


Internationales Entwicklungscamp für Handicap-Skisportler

Insgesamt 50 Sportler und Betreuer aus insgesamt 12 Nationen waren im Januar einer Einladung des Internationalen Langlauf- und Biathlon-Verbandes im Paralympischen Kommittee (IPC) nach Freiburg gefolgt, um mit dessen Unterstützung in ihren Ländern die Grundlagen für eine künftige Teilnahme an internationalen Wettbewerben in den paralympischen Disziplinen Skilanglauf und Biathlon zu legen. Ziel des World Para […]


Die Olympische Wintersaison 2017/2018 hat begonnen

Wenn am 9. Februar 2018 im südkoreanischen Pyeongchang die Olympischen Winterspiele beginnen, kämpfen dort rund 3000 Athleten an 16 Wettkampftagen mit höchstem Einsatz um Siege und Medaillen.  In 15 Sportarten fallen an insgesamt 12 Sportstätten mehr als 100 Entscheidungen, ein weniger umfangreiches Programm werden kurz danach auch die paralympischen Sportler an gleicher Stelle bestreiten. Wegen […]


Förderung für die Eliteschule des Sports Freiburg – Sparkasse übergibt Spende in Höhe von 7.000 €

Auch in 2017 fördert die Sparkassen-Finanzgruppe die 43 Eliteschulen des Sports in Deutschland. Im Geschäftsgebiet der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau kommt die Förderung der „Eliteschule des Sports Freiburg“ zu Gute. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Marcel Thimm (re.) überreichte einen symbolischen Scheck in Höhe von 7.000 € an Gundolf Fleischer (Mitte), Präsident des Badischen Sportbundes Freiburg  und […]


Neue Trägerstrukturen für die Olympiastützpunkte in Baden-Württemberg vorgestellt

Die Umsetzung der Leistungssportreform und die sich daraus ergebenden Veränderungen in der Verbandsförderung und dem Stützpunktsystem des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) standen im Vordergrund der diesjährigen Mitgliederversammlungen des Trägervereines und der Gesellschaft zur Förderung des Olympiastützpunktes Freiburg-Schwarzwald. In dem vom Trägervereinsvorsitzenden Gundolf Fleischer und dem Präsidenten der Fördergesellschaft Dr. Sven von Ungern-Sternberg geleiteten gemeinsamen Teil […]