LO_BW_Q_4c_fond_g Sparkassen Logo bad_d bhg Logo

Gesundheitsmanagement

Sportliche Höchstleistungen erfordern Gesundheit und optimale körperliche Leistungsfähigkeit

Die wichtigste Grundlage für erfolgreiche Leistungssportler ist ihre Gesundheit. Ziel der Betreuung am Olympiastützpunkt ist es daher, die Gesunderhaltung und körperliche Leistungsfähigkeit der Athletinnen und Athleten durch umfassende präventive Maßnahmen, Unterstützung der Regeneration sowie geeignete Rehabilitationsmaßnahmen im Krankheits- oder Verletzungsfall zu fördern und sicherzustellen. Der OSP Freiburg-Schwarzwald kann hierzu auf die Zusammenarbeit mit kompetente und erfahrene Partnern in der Athletenbetreuung bauen.

Sportphysiotherapie

Physiotherapie findet in allen Bereichen der unmittelbaren Trainings- und Wettkampfbegleitung Anwendung. Entscheidende Bedeutung hat sie auch in der Unterstützung der Rehabilitation, wo sie Heilungsprozesse beschleunigt und die Nachbehandlung von Verletzungen unterstützt.

Sportmedizin

Die Sportmedizin spielt im Leistungssport eine wichtige Rolle. Die Gesundheit und Belastbarkeit der Athleten und Athletinnen ist eine wesentliche Voraussetzung für Höchstleistungen. Daher finden im Leistungssport regelmäßig präventiv ausgerichtete sportmedizinische Untersuchungen der Kaderathleten statt.

Ernährungsberatung

Durch die Ernährungsberatung wird den Athletinnen und Athleten eine individuelle Beratung in Fragen einer leistungssportgerechten Ernährung unter Berücksichtigung ihrer Sportart und Trainingsbelastung angeboten. Zudem werden Empfehlungen für die Ernährung bei Trainingslagern oder Wettkämpfen im Ausland gegeben, wobei auch klimatische Bedingungen und das Speisenangebot vor Ort beachtet werden.